Förderung für Weiterbildungsassistenten wird automatisch erhöht

22.06.2016 |

Die erhöhten Förderbeträge für Weiterbildungsassistenten in der Allgemeinmedizin wird die KV Bremen automatisch zum 1. Juli überweisen. Ein Antrag ist nicht nötig.

Die Förderbescheide werden in Kürze angepasst, allerdings aus Zeitgründen nicht vor dem 1. Juli.  Die auf die erhöhte Förderung angepassten Arbeitsverträge müssen der KV Bremen bis spätestens zum 31. August vorgelegt werden. Über weitere Details werden weiterbildende Praxen von der KV Bremen über ein gesondertes Anschreiben informiert.

Hintergrund: Die überarbeitete Weiterbildungs-Richtlinie sieht eine Erhöhung der Förderbeiträge für Weiterbildungsassistenten von bisher 3500 Euro auf 4800 Euro vor (Vollzeit). Die Richtlinie tritt zum 1. Juli in Kraft.

 

Weiterbildungsassistent
WBA