Geplantes Aussetzen der Einrichtungsbefragung Wundinfektion

16.10.2020 |

Für das Erfassungsjahr 2020 ist geplant, die einrichtungsbezogene QS‐Dokumentation (Einrichtungsbefragung) zum sQS-Verfahren nosokomiale Wundinfektion auszusetzen. Der G-BA hat dazu ein Stellungnahmeverfahren eingeleitet, dessen Ergebnis voraussichtlich im Dezember 2020 vorliegen wird. Die KBV beabsichtigt, das Webportal für die Datenerhebung zur Einrichtungsbefragung für den Zeitraum des Pausierens zu deaktivieren.

In den vergangenen Jahren wurden diejenigen Praxen, die bestimmte Operationen durchgeführt und abgerechnet haben, von der KV Bremen im 4. Quartal eines Jahres angeschrieben und aufgefordert, an der Einrichtungsbefragung zum sQS-Verfahren nosokomiale Wundinfektion teilzunehmen.