Landesrundschreiben Dezember 2016

15.12.2016 |

Landesrundschreiben Dezember 2016, Ausgabe 8 (pdf - 1 885 kB)

AUS DER KV
  • Bereitschaftsdienst-Kampagne: Bus und Bahn fahren mit der 116 117
  • Hohe Beteiligung bei den Wahlen zur Vertreterversammlung
  • Chancen und Risiken der ASV: Kalkulieren Sie genau!
  • 1300 Besucher beim 8. Bremer Tag der ambulanten Medizin
  • Nachrichten aus Bremerhaven, Bremen, Berlin und ...
IM BLICK
  • Die Erfahrung zeigt: Heim-Versorgung ist kein Zeitfresser
  • Bremer Gesundheitsstudie belegt: Apps helfen bei guten Vorsätzen
IN PRAXIS
  • Vertretungsregeln: Die wichtigsten Fakten im Blick
  • Genetisches Labor: Was Veranlasser wissen sollten
  • Heilmittel: Neue Formulare und Software, weniger Stress bei Langfristfällen
  • Weniger Beanstandungen von Apothekern ‒ dank Retax-Einigung 
  • KV-Beratungsteam Kodierung: Wir geben Unterstützung
  • Sie fragen ‒ Wir antworten
IN KÜRZE
  • Abgabe der Endabrechnung 4/2016
  • Neue GKV-Leistung: Ultraschall auf Bauchaortenaneurysmen
  • Schnellübersicht Arzneimittel ist aktualisiert
  • Kortikoidhaltige Nasensprays sind jetzt teilweise rezeptfrei
  • Rezepte vom Krankenhausarzt ab Sommer
  • Deutsche BKK beendet Verträge zu Reiseschutz und Homöopathie
  • Rückkehr zu Pflichtdiensten im Bereitschaftsdienst Bremen-Stadt ab 1. Juli 2017
  • Überweisungscodes gelten auch 2017
  • Kurative Mammographie: Doppelmonitore erlaubt 
  • Nicht vergessen: Reichen Sie Ihre Fortbildungspunkte ein
  • An vollständige Angaben auf der Meldung für das Krebsregister denken
  • Neues NäPa-Curriculum startet im März
SERVICE
  • Kleinanzeigen
  • Der Beratungsservice der KV Bremen