Landesrundschreiben Juli 2012

24.07.2012 |

 

IM BLICK
  • Und die GKV-Goldreserven wachsen und wachsen
  • Zufrieden, gestresst, pragmatisch - Was Bremer Ärzte und Psychotherapeuten über sich sagen
    Ärzte Monitor 2012: Ergebnisse für Bremen
  • Notfallmanagment in der Praxis: Für den Fall der Fälle
  • Kassenärzte sind eben keine Kassenangestellten
  • Bundesweite Laborquote kommt zum 4. Quartal
  • Beratung vor Regress gilt ab sofort
  • Beschneidung von Jungen ist rechtswidrig
  • Kodierhilfe: Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Sie fragen – Wir antworten
HONORAR
  • Krankenkassen stimmen Honorarverteilung zu
ABRECHNUNG
VERORDNUNGEN
  • Blaue Briefe von der DAK-Gesundheit ignorieren
  • Patienten müssen L-Methionin selber zahlen
  • Geteilte Tabletten für Heimbewohner: Voraussetzungen verschärft
  • Fragen und Antworten zur neuen Arzneiverordnungssoftware
QM
  • Ultraschall-Vereinbarung: Mehr Zeit für Abnahmeprüfung
TERMINE
  • KVHB: hautnah - Alkohol im Alter
  • Einladung zur Vernissage
SERVICE
  • Ein Angebot für Sie: Die Abrechnungsberatung der KV Bremen

HONORARBESCHEID

  • Abrechnungsergebnisse 1/2012

 

 

Landesrundschreiben
Rundschreiben