Landesrundschreiben Juli 2013

23.07.2013 |

 
IM BLICK
  • Neuer Bedarfsplan tritt in Kraft
  • Hausarzt-EBM: Die Änderungen im Überblick
  • Kommentar: Eine Bremer Sicht auf die EBM-Änderungen.
  • Facharzt-EBM: Die Änderungen im Überblick
  • Nachtrag zur Facharztpauschale
  • So funktioniert die Abrechnung bei im Ausland krankenversicherten Patienten
  • Wenn Entlastung notwendig wird: Möglichkeiten und Grenzen von Vertretungen
  • Kopiervorlagen fürs Patientengespräch
  • Neue Module zum Hausarztvertrag
  • Kodierung: Die Botschaft ist angekommen
  • Psychische und Verhaltensstörungen (2. Teil)
  • Sie fragen – Wir antworten
ABRECHNUNG
  • Psychotherapie-Richtlinie: Gruppentherapie bei Kindern erleichtert
  • Durchführungshinweise zur Darmkrebs-Früherkennung
  • Präventionspass: Dokumentation vorerst auf einem Rezept
  • Krebsregistergesetz wird künftig die Früherkennung erweitern
  • Bestimmung von Vitamin-D kann GKV-Leistung sein
VERTRÄGE
  • Gestationsdiabetes-Vertrag mit der hkk endet zum 30. September
WEITERE INFOS
  • Bundesweite Befragung zu Praxiskosten ist gestartet
  • Patienteninformation: Netzhauterkrankungen und Morbus Osler
BEKANNTGABEN
  • Beschlüsse des Landesausschusses Ärzte/Krankenkassen
WEITERE INFOS
  • QM-Serviceangebote der KV Bremen
  • Flyer fasst Selbsthilfegruppen in Bremen zusammen
  • Mehrsprachige Patienteninformation: Kreuzschmerz
  • Patienteninformation: Netzhauterkrankungen

TERMINE

  • KVHB: hautnah - Erektionsstörungen
SERVICE
  • Ein Angebot für Sie: Die Abrechnungsberatung der KV Bremen
HONORARBESCHEID
  • Abrechnungsergebnisse 1/2013

 

LRS
Landesrundschreiben