Landesrundschreiben Juni 2016

16.06.2016 |

 
AUS DER KV
  • Sie geben die Richtung vor! Wahl zur KV-Vertreterversammlung
  • Ärztekampagne 2016: Die Geschichten hinter den Gesichtern
  • Nachrichten aus Bremerhaven, Bremen, Berlin und ...
IM BLICK
  • Deutscher Ärztetag in Hamburg: Das sind die wichtigsten Beschlüsse
  • Mediziner-Latein ins Deutsche übersetzt: Junge Ärzte entwickeln Erfolgsmodell
  • Erfahrungsbericht: So habe ich meine Praxis auf Papierlos umgestellt
IN PRAXIS
  • Krankentransporte und was es darüber zu wissen gibt
  • Für jedes Patientengespräch etwas dabei: 58 Kopiervorlagen zum Download
  • KV-Beratungsteam Kodierung: Wir geben Unterstützung
  • Sie fragen ― Wir antworten
IN KÜRZE
  • Abgabe der Endabrechnung 2/2016
  • Keine DMP und Hausarztverträge für Flüchtlinge
  • Klarstellung: Schutzimpfungen gehören zum Leistungsumfang für Flüchtlinge
  • Gelbes Heft überarbeitet: Neue Kinder-Richtlinie in Kraft 
  • EBM-Kapitel Humangenetik ist umgeschrieben
  • QS-Vereinbarung zur geriatrischen Diagnostik ist da
  • Kartenterminals GCR 5500-D müssen ausgetauscht werden / Förderung beantragen
  • KV-Hausmesse „Aus D2D wird KV-Connect“ am 13. Juli
  • BKK-Vertrag „Gesund schwanger“ tritt zum 1. Juli in Kraft
  • Gardasil 9 als Sprechstundenbedarf freigegeben
  • Heilmittelausgabe in der Praxis: Zahlungsbeträge haben sich geändert
  • Heilmittelverordnung: Lokalisation des Gelenkimplantats wird jetzt berücksichtigt
  • Seminar zur Diabetesschulung in der Arztpraxis
  • Mehr Förderstellen und mehr Geld für Ärzte in Weiterbildung 
  • Praxishomepage: Angaben zur Bereitschaftsdienstzentrale Bremen-Stadt oftmals veraltet
  • Post vom Zentralinstitut: Erhebnung zur Situation deutscher Praxen startet 
  • Beschlüsse des Zulassungsausschusses vom Februar und März 
  • Fehlerhinweis zum Rechenschaftsbericht 2014
SERVICE
  • Kleinanzeigen
  • Der Beratungsservice der KV Bremen