Landesrundschreiben Juni 2017

15.06.2017 |

Landesrundschreiben Juni 2017, Ausgabe 4 (pdf - 1 915 kB)

AUS DER KV
  • Bereitschaftsdienst Bremen-Stadt: Verpflichtung, Vertretung, Fortbildung
  • Hausärztin in Bremerhaven: „Wie ein Sechser im Lotto“
  • Nachrichten aus Bremerhaven, Bremen, Berlin und ...
IM BLICK
  • 14 — Neue Technik in der Praxis: Das kommt 2017 und 2018 auf Sie zu
  • „Und wieder ein neuer Kasten“: Die Telematik-Infrastruktur kommt
  • Elektronischer Heilberufeausweis: Was? Warum und Wie?
  • „Versteh' nur noch Bahnhof“: Ein kleiner Technik-Glossar
  • ISDN wird abgeschaltet: Haben Faxe bald ausgedient?
  • Bremer Arzneimittelregister ist jetzt in vielen Praxissystemen integriert
IN PRAXIS
  • Psychotherapie: Das sind die Änderungen zum 1. Juli
  • KV-Beratungsteam Kodierung: Wie geben Unterstützung
  • Sie fragen ― Wir antworten
IN KÜRZE
  • Abgabe der Endabrechnung 2/2017
  • Chronikerpauschalen: „H-Suffix“ nur bei Arztwechsel anschreiben
  • Europäische Krankenversichertenkarte: Muster 80 wird ersatzlos gestrichen
  • Arzneimittel-Vereinbarung für 2017 abgeschlossen
  • Influvac ist der Impfstoff für die Grippesaison 2017/2018
  • Verbandmittel werden 2018 zu anderen Medizinprodukten abgegrenzt
  • Portal für Cannabis-Begleiterhebung freigeschaltet
  • Vertrag zu Nierentransplantation „NierenTx 360°“ jetzt auch in Bremen
  • BIG direkt gesund tritt Vertrag „Ambulante Operationen“ bei
  • Stichprobenprüfung für PDT und PTK wird bis 2019 ausgesetzt
  • Mustervorlage für Hygieneplan in der Praxis veröffentlicht
  • Seminar zur Hypertonieschulung in der Arztpraxis
  • Hepatitis-A-Ausbruch in Berlin: Impfempfehlung für Bremen
  • St. Joseph Bremerhaven heißt jetzt Ameos Klinikum Mitte Bremerhaven
  • Öffentliche Ausschreibung Versorgungsauftrag
  • Mammographie-Screening Screening-Einheit Nord
  • Bekanntgaben aus dem Zulassungsausschuss
SERVICE
  • Kleinanzeigen
  • Der Beratungsservice der KV Bremen