Langzeit-EKG-Kommission

Die Langzeit-EKG-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

 

Besetzung:

Dr. med. Klaus Langes, Bremen Innere Medizin Mitglied
Dr. med. Thomas Sievert, Bremerhaven Innere Medizin Mitglied
Dr. med. Peter Harfmann, Bremen Innere Medizin Mitglied

 

Langzeit-EKG-Kommission
EKG-Kommission
Qualitätssicherungskommission
Qualitätssicherung
QS
EKG
Langzeit-EKG