Neues aus der KV

Nachzubesetzende Vertragsarztsitze und Vertragspsychotherapeutensitze in Bremen und Bremerhaven
19 Februar 2018
Die Pharmazeutische Beratungsstelle im Land Bremen und die KV Bremen geben eine Handlungsanleitung zum Vierfachimpfstoff gegen Grippe.
01 Februar 2018
Ab 1. Januar 2018 wurde in der Ausfertigung der AU für den Versicherten der Hinweis aufgenommen, dass die Bescheinigung für die Krankenkasse innerhalb von einer Woche an die Krankenkasse weitergeleitet werden muss.
22 Januar 2018
Ab dem 1. Januar 2018 können Urologen und Gynäkologen für die transurethrale Botulinumtoxin-Therapie bei bestimmten Blasenfunktionsstörungen folgende GOP abrechnen.
22 Januar 2018
Was hat sich zum 1. Januar 2018 für Vertragsärzte und -psychotherapeuten geändert? Einige wichtige Neuerungen haben wir zusammengetragen.
22 Januar 2018
Niedergelassene Ärzte sowie Krankenhäuser können ab sofort Leistungen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) über die KV Bremen abrechnen. Dafür berechnet die KV lediglich die allgemeine Verwaltungskostenumlage in Höhe von 2,03 Prozent.
22 Januar 2018
Zum 1. April treten neue Vergütungsregeln für Laboruntersuchungen in Kraft. Die Laborreform regelt die Finanzierung zwischen Haus- und Fachärzten neu. Außerdem gibt es einen neuen Wirtschaftlichkeitsbonus und eine niedrigere Mindestquote.
22 Januar 2018
Ärztekammer und KV Bremen haben gemeinsam das Zentrum für Qualität in der Weiterbildung gegründet. Im Februar startet das Fortbildungsprogramm, das sich an Weiterbilder und Weiterzubildende aller Fachrichtungen richtet.
22 Januar 2018
Inhaltsverzeichnis zum Landesrundschreiben, Ausgabe 1/2018
18 Januar 2018
Die Frage des Versorgungsauftrages für die Erbringung kardiologischer und geriatrisch- frührehabilitativer Leistungen ist bislang noch nicht abschließend rechtlich geklärt.
28 Dezember 2017
Die KV Bremen sowie die Landesverbände der Krankenkassen und Ersatzkassen haben am 08.03.2017 die Feststellungen hinsichtlich der Gewährung einer Förderung bei fachärztlichen Weiterbildungen getroffen.
21 Dezember 2017
Der Landesausschuss Ärzte/Krankenkassen hat am 13. November 2017 folgenden Beschluss gefasst: Kontingentierte Aufhebung von Zulassungsbeschränkungen für die Arztgruppe der Hausärzte in Bremen-Stadt
19 Dezember 2017
Die Ergänzungsvereinbarung (Versorgungsvertrag) mit der Bahn-BKK zum Hausarztvertrag endet zum 31.12.2017.
18 Dezember 2017
Der Praxisausweis (SMC-B) wird benötigt, um Ihre Praxis an die Telematik-Infrastruktur anzuschließen. Er sollte bei der Installation, die ein Techniker vornimmt, vorliegen. Der Praxisausweis kann zum Preis von 480 Euro (plus MwSt.) über das Online-Portal der Bundesdruckerei bezogen werden. So funktioniert die Bestellung:
14 Dezember 2017
Die KV-Umlage bleibt auch 2018 bei 2,03 Prozent und gehört damit weiterhin zu den deutschlandweit niedrigsten. Die Vertreterversammlung hat in der Sitzung am 5. Dezember den Haushaltsplan der KV Bremen für das 2018 einstimmig gebilligt.
06 Dezember 2017
Die KV Bremen wird keinen augenärztlichen Bereitschaftsdienst für das Land Bremen einrichten. Das hat die Vertreterversammlung in der Sitzung am 5. Dezember ohne Gegenstimme beschlossen.
06 Dezember 2017
Die KV Bremen hat ihre Wahlordnung überarbeitet und dabei viele Anregungen aus der Ärzteschaft übernommen. Einen entsprechenden Entwurf hat die Vertreterversammlung in der Sitzung am 5. Dezember einstimmig gebilligt.
06 Dezember 2017
Die für Anfang 2018 geplante Laborreform ist nun um ein Quartal auf den 1. April verschoben worden. Es geht um die Verteilung der Laborvergütung. Das Grundproblem wird die Reform auch nicht lösen: Denn die Gesamtvergütung steigt nicht im gleichen Umfang wie die Menge der Laboruntersuchungen.
06 Dezember 2017
Seit Oktober 2017 ist das elektronische Melderportal des Bremer Krebsregisters online erreichbar. Damit können nun Meldungen an das Bremer Krebsregister über das Portal erfasst und übermittelt werden. Papierbasierte Meldungen werden künftig nicht mehr angenommen.
06 Dezember 2017
Die Zahlungstermine für 2018 stehen jetzt fest. Eine Übersicht steht zum Download bereit.
06 Dezember 2017
Auf der Homepage der KV Bremen stehen zu mehr als 70 medizinischen Themen Handzettel zum Download bereit. Diese Handzettel unterstützen bei der Patientenansprache.
06 Dezember 2017