Neues aus der KV

Praxen, die von ihrem Dienstleister eine Rechnung zur Behebung der Konnektor-Störung bekommen haben, können diese bei der gematik einreichen.
07 September 2020
Die neue Heilmittel-Richtlinie soll die Verordnung von Heilmitteln vereinfachen, angefangen mit den Formularen. So ist das Muster 13 in der neuen Fassung ein Kombi-Vordruck für alle Heilmittelbereiche.
07 September 2020
Die neue Heilmittel-Richtlinie setzt auf eine Reduzierung der Formulare: Das neue Muster 13 ist ein Kombi-Vordruck für alle Heilmittelbereiche und in der neuen Fassung ab 1. Januar 2021 zu verwenden. Lesen Sie hier, wie es ausgefüllt wird.
07 September 2020
Ab dem 1. Oktober muss eine neue Version des Muster 12 zur Verordnung der häuslichen Krankenpflege verwendet werden. Neben Änderungen bei der Wundversorgung ist als neue Leistung der Behandlungspflege auch die interstitielle Glukosemessung aufgenommen.
07 September 2020
Ab dem 1. Oktober 2020 ändert sich das Abrechnungsverfahren für die Betreuung von eingeschriebenen Versicherten der BKKen mit einer chronischen Erkrankung.
07 September 2020
Diejenigen Praxen, die ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, übermitteln der KV bitte ein ausgefülltes Stammdatenblatt. Das Stammdatenblatt ist auf der Homepage der KV Bremen abrufbar.
07 September 2020
Ab einer Arbeitsunfähigkeit von sechs Wochen ist jetzt regelmäßig ärztlich festzustellen, ob eine stufenweise Wiederaufnahme der Erwerbstätigkeit in Betracht kommt. Ein verstärktes Augenmerk auf die Wiedereingliederung der Patienten geht zurück auf eine Forderung des Gesetzgebers (TSVG). Die entsprechende Regelung in der AU-Richtlinie ist nun gültig geworden.
07 September 2020
Die Übersichten der Krankentransporte für Bremen und für Bremerhaven mit Telefonnummern und z. B. auch Verordnungsmustern haben sich als gute Arbeitshilfen bewährt und wurden nun aktualisiert.
07 September 2020
Die Erstellung der DMP-Folgedokumentation ist auch für das 4. Quartal 2020 weiterhin fakultativ. Zur Vermeidung einer Ansteckung mit Corona wurde die für die Quartale 1-3/2020 geltende Ausnahmeregelung verlängert.
07 September 2020
Die für den 1. Oktober 2020 angekündigte neue Heilmittel-Richtlinie tritt erst später in Kraft. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat heute als neuen Starttermin den 1. Januar 2021 beschlossen.
03 September 2020
Die KV Bremen sucht zur Unterstützung unseres Berufungsausschusses Psychotherapeuten/Krankenkassen eine/n Psychotherapeutin/en für die Position als stellvertrtende/r Beisitzer/in.
27 August 2020
Reiserückkehrer? Kontaktpersonen? Ambulante OP? Es gibt etliche Fallunterscheidungen bezüglich Coronatestungen. Die KV Bremen hat die wichtigsten Vorgaben und Abrechnungswege für die Praxen zusammengefasst.
18 August 2020
Die KV Bremen und das Land Bremen haben eine Rahmenvereinbarung geschlossen, die bei einigen Konstellationen im Zusammenhang mit Coronatests für mehr Klarheit sorgt. Es geht insbesondere um PCR-Abstriche für Patienten vor einer ambulanten OP sowie für Kontaktpersonen.
18 August 2020
Das neue Formular ÖGD kann ab sofort in der KV Bremen bzw. der Geschäftsstelle in Bremerhaven in einer Startermenge abgeholt werden. Mit diesem Formular können Coronatests für Patienten vor einer ambulanten Operation und für Kontaktpersonen von Infizierten im Labor beauftragt werden.
18 August 2020
Die KV Bremen sucht Ärzte zur Unterstützung der Coronaambulanz Bremen-Stadt (Galopprennbahn) auf Honorarbasis.
18 August 2020
Der Landesausschuss Ärzte/Krankenkassen im Lande Bremen hat mit Wirkung zum 12.08.2020 diverse Anordnungen getroffen
12 August 2020
Zum 1. Oktober 2020 werden die Laborformulare 10 und 10A angepasst. Alte Formulare dürfen nicht weiterverwendet werden.
12 August 2020
Tiefenpsychologische Gruppentherapien nach GOP 35503 bis 35509 (Kurzzeittherapien) und GOP 35513 bis 35519 (Langzeittherapien) sind seit dem 1. April 2020 auch bei einer hälftigen Sitzungsdauer von mind. 50 Minuten berechnungsfähig. Bis zum 31. März 2020 konnten diese nur bei einer Sitzungsdauer von 100 Minuten durchgeführt werden.
22 Juli 2020
Zur Unterstützung unseres Berufungsausschusses Psychotherapeuten/Krankenkassen suchen wir zum 1. Oktober 2020 eine/n stellvertretende/n Beisitzer/in.
22 Juli 2020
Was hat sich zum 1. Juli 2020 für Vertragsärzte und -psychotherapeuten geändert? Einige wichtige Neuerungen haben wir zusammengetragen.
17 Juli 2020
Für die Vermittlung von Patienten, die einen Test auf das Coronavirus wünschen, sucht die KV Bremen Praxen, die PCR-Abstriche als Selbstzahlerleistung (IGeL) anbieten.
17 Juli 2020
Die Systemische Therapie für Erwachsene ist als neues Richtlinienverfahren in der Psychotherapie nun auch in den EBM aufgenommen worden.
17 Juli 2020
Die Abrechnungsbedingungen für die Videosprechstunde wurden angepasst: Bestimmte Leistungen sind ab dem 3. Quartal 2020 nur berechnungsfähig, wenn sie mit einem entsprechenden Suffix gekennzeichnet werden.
17 Juli 2020
Zur wirtschaftlichen Verordnung regelt die Bremer Arzneimittelvereinbarung zwischen KV Bremen und den gesetzlichen Krankenkassen u.a. Wirtschaftlichkeitsziele. Bei der Verordnung von oralen Antikoagulantien gelten Vitamin-K-Antagonisten als “Leitsubstanz” im Lande Bremen, als “Reserve” ist hier Apixaban vereinbart.
17 Juli 2020
Die KV Bremen bietet am 4. November 2020 einen Vortrag über die Grundlagen des Datenschutzes in Arztpraxen an, der sich an medizinische Fachangestellte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Arztpraxis richtet
17 Juli 2020
Telekonsilien können in weitem Umfang in der vertragsärztlichen und in der sektorenübergreifenden Versorgung als telemedizinische Leistung abgerechnet werden. Das legt die zum 1. April in Kraft getretene neue Telekonsilien-Vereinbarung fest.
17 Juli 2020
Fachärztinnen und Fachärzte mit Zusatz-Weiterbildung Psychotherapie können auch eine Soziotherapie verordnen.
17 Juli 2020
Die Arzneimitteldaten in der Verordnungssoftware werden ab sofort alle zwei Wochen aktualisiert. Dazu wird den Praxen ein entsprechendes Update zur Verfügung gestellt. Das Update erfolgt in der Regel jeweils zum 1. und 15. eines Monats. Bisher passierte die Aktualisierung nur monatlich.
17 Juli 2020
Die KV Bremen hat mit der AOK Bremen/Bremerhaven den Vertrag „Netzhautfotografie“ auf Grundlage des §140a SGB V geschlossen. Der Vertrag zur verbesserten Versorgung von Versicherten mit Diabetes mellitus mit multiplen Komplikationen mittels Netzhautfotografie gilt ab dem 1. Juli 2020.
17 Juli 2020
Die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) im März ausgesprochene Empfehlung zur Pertussis-Impfung für Schwangere wurde in die Schutzimpfungs-Richtlinie übernommen und ist damit jetzt auch Kassenleistung.
17 Juli 2020

Seiten