Formulare für die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) beschreibt eine neuen Versorgungsbereich mit eigenen Strukturen und Regeln. Ziel ist es, dass Patienten mit seltenen Erkrankungen oder schweren Krankheitsverläufen durch eine enge Verzahnung von Spezialisten verschiedener Fachdisziplinen besser versorgt werden. Die Behandlung übernimmt ein Team, dem je nach Indikation ganz bestimmte Fachärzte und auch Psychotherapeuten angehören. Die ASV ist geöffnet für niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser.

Ärzte und Krankenhäuser, die an der ASV teilnehmen wollen, zeigen dies dem erweiterten Landesausschuss (eLA) als Team an. Anträge können bisher zu folgenden Indikationen gestellt werden:

 

Gastrointestinale Tumore (GIT)

Tuberkulose

 

 

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung
ASV
Formulare
Anträge