Orthopäden in Bremen und Bremerhaven

Mehr als 60 kassenärztlich zugelassene Orthopädinnen und Orthopäden praktizieren in Bremen und Bremerhaven in derzeit 46 Praxen. Auf dieser Seite finden Sie alle bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen gemeldeten Orthopäden aufgelistet. Nutzen Sie auch unsere Facharzt-Suche, um gezielter zum Beispiel nach Spezialisierungen zu suchen. 

Orthopäden behandeln den Stütz- und Bewegungsappart des Menschen, sie beschäftigen sich also mit Knochen, Gelenken, Muskeln und Sehnen. Eine wichtige Aufgabe der Orthopädie ist, Krankheitsbilder früh genug zu erfassen und so zu behandeln, so dass eine Operation nicht notwendig wird. Wir sprechen dann von konservativer Therapie. Natürlich bedienen sich Orthopäden bei Bedarf auch operativer Methoden.

Zu häufigen orthopädischen Krankheiten gehören unter anderem (Auswahl): Achillessehnenriss. Arthritis, Bandscheibenvorfall, Bänderriss, Chondropathia patellae, Ermüdungsfraktur, Gelenkentzündung, Golferellenbogen, Hackenfuß, Hüftdysplasie, Iliotibiales Bandsyndrom, Ischias, Klavikulafraktur, Klumpfuß, Knochenschwund, Kreuzschmerzen, Läuferknie, Meniskusriss, Muskelverletzungen, Muskelzerrung, Oberarmkopffraktur, Oberschenkelhalsbruch, Osteoporose, Plattfuß, Rückenschmerzen, Schenkelhalsfraktur, Scheuermann-Krankheit, Schleudertrauma, Schlüsselbeinbruch, Schultergelenkentzündung, Schulterschmerzen, Sehnenscheidenentzündung, Spreizfuß, Sprunggelenksfraktur, Verstauchung.

Die Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen enthält alle niedergelassenen Fachärzte, Hausärzte und Psychotherapeuten in Bremen und Bremerhaven. Es ist das einzige regionale Verzeichnis im Internet, das direkt Daten aus dem offiziellen Arztregister bezieht und regelmäßig aktualisiert wird.