Satzung

Als Körperschaft öffentlichen Rechts ist die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Bremen mehr als nur eine Dienstleistungsorganisation für ihre Mitglieder. Sie ist Interessenvertreter einerseits, andererseits übt sie die Aufsichts- und Disziplinarfunktion gegenüber ihren Mitgliedern aus. Dazu kommt eine weitere hoheitliche Aufgabe. Die KV Bremen garantiert die ambulante Versorgung im Land Bremen. Details sind in der Satzung geregelt.

 

Satzung (pdf, 148 kB)

Satzung