SDM-Veranstaltungen fallen aus

15.10.2020 |

Aufgrund der aktuellen Auswirkungen durch das Coronavirus, müssen die Shared Decision Making (SDM)-Präsenzveranstaltungen am 23./24.10.2020 sowie am 06./07.11.2020 in Bremen und Bremerhaven leider entfallen.

Die Nachholtermine sind voraussichtlich für Mitte nächsten Jahres geplant. Wir stehen derzeit mit den Krankenkassen und dem SDM-Referententeam für die weitere Planung der SDM-Fortbildung in Kontakt. In Hinblick auf einen längeren Pandemieverlauf tauschen wir uns über alternative Konzepte aus, damit die Präsenzveranstaltung in Zeiten der Pandemie künftig stattfinden kann. Sobald als möglich werden wir Sie über Veranstaltungen, Fortbildungsmöglichkeiten und Termine auf unserer Homepage sowie über das Landesrundschreiben informieren. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Die coronabedingte Nichtteilnahme an der Präsenzveranstaltung führt für Sie nicht zu Nachteilen: Sie können weiterhin an den HzV-Verträgen teilnehmen und auch zukünftig die SDM-Vergütung abrechnen, auch wenn die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung nicht vertragskonform innerhalb von 12 Monaten stattfindet.

Bitte bedenken Sie, dass die SDM-Fortbildung aus zwei Teilen besteht: dem Onlinetraining und der Präsenzveranstaltung. Das Onlinetraining sollte zeitnah mit der Teilnahme am HZV-Vertrag absolviert werden. Das Onlinetraining kann jederzeit und an jedem Computer oder Tablet erfolgen (www.sdm-bremen.de).