Gremien

Gremienarbeit ist das Fundament der ärztlichen Selbstverwaltung: Vertreterversammlung und Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Bremen werden von einer Reihe von Fachausschüssen beraten und unterstützt. Dazu kommen diverse Kommissionen zur Qualitätssicherung sowie eine Vielzahl weiterer freiwillig eingerichteter Ausschüsse und Beiräte. Auf diese Weise wird der Einfluss der "Basis" auf die Entscheidungen in der KV Bremen gestärkt.

Das Sozialgesetzbuch V schreibt darüber hinaus auch die Einrichtung von Gremien der Gemeinsamen Selbstverwaltung vor. Diese Ausschüsse setzen sich paritätisch aus Vertretern der KV Bremen und der Krankenkassen zusammen. Hier werden Entscheidungen getroffen bzw. vorbereitet, die die Sicherstellung der vertragsärztlichen Versorgung betreffen, etwa bei der Zulassung oder bei der Wirtschaftlichkeitsprüfung.

Gremien der Selbstverwaltung

Angestellte Ärzte und Psychotherapeuten

Beratender Fachausschuss für angestellte Ärzte und Psychotherapeuten

Mitglieder:

  • Sibylle Freifrau von Forstner (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. Thomas Otterbeck (Innere Medizin/Nephrologie)
  • Dr. Thomas Blenkers (Haut- und Geschlechtskrankheiten)

Kontakt zur KV Bremen:

Kerstin Widmayer
(Sekretariat Vertragswesen)
0421 3404-150
k.widmayer@kvhb.de

Angestelltenversorgungsfonds

Verwaltungsrat Angestelltenversorgungsfonds

Aus den Fonds werden Alters-, Invaliden-, Hinterbliebenenversorgung und Fürsorge in besonderen Fällen an ehemalige Belegschaftsmitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen und Angehörige dieser Belegschaftsmitglieder nach Maßgabe der Richtlinien gewährt. Der Verwaltungsrat entscheidet über die Verwendung der Mittel sowie über die Bewährung der Leistungen.

Vorsitz:

  • Dr. Bernhard Rochell (KV Bremen)

Beisitzer:

  • Dr. med. Stefan Trapp, Bremen (Kinderheilkunde)
  • Dr. med. Andreas Umlandt, Bremen (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Christin Rösner (KV Bremen)

Bereitschaftsdienst Bremen-Mitte

Bereitschaftsdienst-Kommission Bremen-Mitte

Gemäß Bereitschaftsdienstordnung der KV Bremen ist für jeden Bereitschaftsdienstbereich eine Kommission eingerichtet, die den Vorstand bei der Organisation des Bereitschaftsdienstes berät. 

Vorsitz: 

  • Dr. Ulrike Siegert-Keil, Bremen (Allgemeinmedizin) - Vorsitzende
  • Anne Stadler, Bremen (Kinderheilkunde) - Stv. Vorsitzende

Mitglieder:

  • Dr. Lutz Hoins, Bremen (Frauenheilkunde)
  • Holger Schelp, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Rainer Schmieta, Bremen (Allgemeinmedizin)

Bereitschaftsdienst Bremen-Nord

Bereitschaftsdienst Bremen-Nord

Gemäß Bereitschaftsdienstordnung der KV Bremen ist für jeden Bereitschaftsdienst eine Kommission eingerichtet, die den Vorstand bei der Organisation des Bereitschaftsdienstes berät. 

Besetzung:

  • Dr. Michael Gabert, Bremen (Allgemeinmedizin) - Vorsitzender
  • Christian Wagner, Bremen (Kinder- und Jugendmedizin) - Stv. Vorsitzender
  • Dr. Siegmar Zedler, Bremen (Allgemeinmedizin) - Mitglied

Bereitschaftsdienst Bremerhaven

Bereitschaftsdienst-Kommission Bremerhaven

Gemäß Bereitschaftsdienstordnung der KV Bremen ist für jeden Bereitschaftsdienstbereich eine Kommission eingerichtet, die den Vorstand bei der Organisation des Bereitschaftsdienstes berät. 

Vorsitz:

  • Dr. Wolfgang Wenning, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Vorsitzender
  • Dr. Klaus-Ludwig Jahn, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Stv. Vorsitzender

Mitglieder:

  • Dirk Fornacon, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)
  • Frauke Metz, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)
  • Ingor Schrieber, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)

Disziplinarausschuss

Disziplinarausschuss

Verstößt ein Vertragsarzt gegen ihm durch Gesetz, Satzung oder Richtlinien auferlegte vertragsärztliche Pflichten, so kann auf Beschluss des Vorstandes gegen ihn ein Disziplinarverfahren eingeleitet werden. Der Vorstand kann daraufhin selbst entscheiden, welche Konsequenzen die Folge sein können. Hierzu zählen Verwarnungen, Verweise, Geldbußen bis zu 10.000 Euro oder das Ruhen der Zulassung bis zu zwei Jahren.

Vorsitz:

  • Karen Buse 

Beisitzer:

  • Dirk Fornaçon (Allgemeinmedizin)
  • Brigitte Bruns-Matthießen (Innere Medizin)

Stellvertreter:

  • Dr. Knut Spieker (Endokrinologie)
  • Dr. Michael Mühlenfeld (Allgemeinmedizin)
  • Dr. Norbert Czech (Nuklearmedizin)
  • Dipl.-Psych. Martina Grazei (Psychologische Psychotherapie)
  • Egbert Wehrmann (Urologe)

Ehrenamtliche Richter

Ehrenamtliche Sozial- und Landessozialrichter

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen hat hinsichtlich der ehrenamtlichen ärztlichen Sozial- und Landesrichter ein Vorschlagsrecht.

Sozialrichter Bremen:

  • Dr. med. Axel Budahn, Bremerhaven
  • Brigitte Holtkotte, Bremen
  • Priv. Doz. Dr. med. Timm Kirchhoff, Bremerhaven
  • Helga Knippel, Bremen
  • Ulrich Lüdemann, Bremen
  • Brigitte Bruns-Matthießen, Bremen
  • Dr. Mathias Wiesner, Bremen
  • Dr. Ulrike von Rolbicki, Bremen

Landessozialrichter Niedersachsen/Bremen:

  • Dr. med. Björn Ackermann, Bremen
  • Dr. med. Wolfgang Wenning, Bremerhaven
  • Dipl.-Soz. Päd. Margareta Zepf, Bremen

Bundessozialrichter:

  • Dr. med. Wilhelm Kröncke, Bremerhaven
  • Angelika Fusch-Fornacon, Bremerhaven

Fachärztliche Versorgung

Beratender Fachausschuss für die fachärztliche Versorgung

Vor Entscheidungen oder Beschlüssen des Vorstandes oder der Vertreterversammlung, die die fachärztliche Versorgung berühren, ist dem Ausschuss Gelegenheit zu einer Stellungnahme zu geben. Dies gilt insbesondere, wenn über Sonderregelungen, die die Sicherstellung der bedarfsgerechten fachärztlichen Versorgung oder die Vergütung der fachärztlichen Leistungen berühren, entschieden werden soll.

Mitglieder:

  • Dr. Knut Spieker, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. Wilhelm Kröncke, Bremerhaven (Augenheilkunde)
  • Dr. Markus Henschel, Bremen (Radiologie)
  • Dr. Gunter Simic-Schleicher, Bremen (Kinder- und Jugendheilkunde)
  • Bettina Rakowitz, Bremen (Anästhesiologie)

Stellvertreter:

  • Franziska Büge, Bremen (Neurologie und Nervenheilkunde)
  • Dr. Adrianus den Hertog, Bremen (Orthopädie)
  • PD Dr. Timm Kirchhoff, Bremerhaven (Radiologie)
  • Dr. Ingo Arnold, Bremen (Orthopädie)
  • Dr. Marcus Berkefeld, Bremen (Innere Medizin)

Kontakt zur KV Bremen:

Kerstin Widmayer
(Sekretariat Vertragswesen)
0421 3404-150
k.widmayer@kvhb.de

Finanzausschuss

Finanzausschuss

Der Finanzausschuss ist ein beratender Fachausschuss der Vertreterversammlung. Er ist unter anderem sachkompetent für den Jahresabschluss der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen, für Bilanz-, Gewinn- und Verlustrechnung sowie für den Haushaltsplan.

Vorsitz:

  • Dr. med. Wilhelm Kröncke, Bremerhaven (Augenheilkunde) - Vorsitzender
  • Dr. med. Doris Börger, Bremen (Praktische Ärztin) - Stv. Vorsitzende

Mitglieder:

  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Dr. med. Gerd Praetorius, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Uwe Schwichtenberg, Bremen (Haut- und Geschlechtskrankheiten)

Gleichstellung

Ausschuss für Gleichstellungsfragen

Der Ausschuss für Gleichstellungsfragen berät den Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen bei Fragen, die die Gleichberechtigung von Mann und Frau in der kassenärztlichen Versorgung betreffen.

Vorsitz:

  • Dr. med. Doris Börger, Bremen (Humangenetik)
  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Angelika Fusch-Fornacon, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Bettina Ifflaender, Bremen (Innere Medizin)
  • Franziska Büge, Bremen (Nervenheilkunde)
  • Dr. med. Maya Trapp, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Dr. Renate Ronski, Bremen (Allgemeinmedizin)

Hauptausschuss

Hauptausschuss

Die Hauptaufgabe des Hauptausschusses ist es, den Vorstand in seiner Arbeit zu unterstützen und zu kontrollieren sowie dessen Wahl vorzubereiten. Des Weiteren ist der Hauptausschuss zuständig für den Entwurf von Änderungen der Satzung sowie für die Beratung der Vertreterversammlung. Auch in Fragen des Gesamtvertrages einschließlich der Honorarverteilung berät er den Vorstand und die Vertreterversammlung.

Vorsitz:

  • Dr. med. Andreas Umlandt, Bremen (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Stefan Trapp, Bremen (Kinder- und Jugendmedizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Björn Ackermann, Bremen (Orthopädie, Unfallchirurgie)
  • Dipl.-Psych. Alfred Hovestadt, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin)

Hausärztliche Versorgung (Beratender Fachausschuss)

Beratender Fachausschuss für die hausärztliche Versorgung

Vor Entscheidungen oder Beschlüssen des Vorstandes oder der Vertreterversammlung, die die hausärztliche Versorgung berühren, ist dem Ausschuss Gelegenheit zu einer Stellungnahme zu geben. Dies gilt insbesondere, wenn über Sonderregelungen, die die Sicherstellung der bedarfsgerechten hausärztlichen Versorgung oder die Vergütung der hausärztlichen Leistungen berühren, entschieden werden soll.

Mitglieder:

  • Holger Schelp, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Dr. med. Stefan Trapp, Bremen (Kinderheilkunde)
  • Dr. med. Dr. rer. nat. Johannes Botzenhardt, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Brigitte Bruns-Matthießen, Bremen (Innere Medizin)

Stellvertreter:

  • Georg Kückelmann, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Birgit Lorenz, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Anette Klingenberg, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Torsten Spranger, Bremen (Kinderheilkunde)
  • Dr. med. Maya Trapp, Bremen (Allgemeinmedizin)

Kontakt zur KV Bremen:

Kerstin Widmayer
(Sekretariat Vertragswesen)
0421 3404-150
k.widmayer@kvhb.de

Honorarverteilung (HVM)

HVM-Ausschuss

Der HVM-Ausschuss berät die Vertreterversammlung und den Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen zu Fragen der Honorarverteilung, er bereitet Änderungen des Honorarverteilungsmaßstabes vor.

Vorsitz:

  • Dr. Uwe Schwichtenberg (Haut- und Geschlechtskrankheiten)

Mitglieder:

  • Dipl. Psych. Beate Deinert-Schwarzer (Psychologische Psychotherapie)
  • Dr. phil. Dipl. Psych. Hans Nadolny (Psychologische Psychotherapie)
  • Dr. Jan Peter Völker (Innere Medizin)
  • Dr. Gerd Praetorius (Innere Medizin)
  • Dr. Bettina Ifflaender (Innere Medizin)
  • Frank Glasenapp (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. Rembert Mammes (Hals-, Nasen- und Ohren-Heilkunde)
  • Dr. Doris Börger (Humangenetik)
  • PD Dr. Timm Kirchhoff (Diagnostische Radiologie)
  • Dr. med. Rolf Schillert (Allgemeinmedizin)
  • Dr. Knut Spieker (Innere Medizin)
  • Dr. Markus Henschel (Diagnostische Radiologie)
  • Dr. med. Rolf-Rüdiger Leibecke (Hals-, Nasen- und Ohren-Heilkunde)

Kontakt zur KV Bremen:

Kerstin Widmayer
(Sekretariat Vertragswesen)
0421 3404-150
k.widmayer@kvhb.de

Psychotherapie (Beratender Fachausschuss)

Beratender Fachausschuss für Psychotherapie

Vor Entscheidungen oder Beschlüssen des Vorstandes oder der Vertreterversammlung, die die Sicherstellung der psychotherapeutischen Versorgung durch ausschließlich oder überwiegend psychotherapeutisch tätige Ärzte und Psychotherapeuten berühren, ist dem Ausschuss Gelegenheit zu einer Stellungnahme zu geben. Dies gilt insbesondere, wenn über Sonderregelungen, die die Sicherstellung der bedarfsgerechten psychotherapeutischen Versorgung oder die Vergütung der psychotherapeutischen Leistungen berühren, entschieden werden soll.

Vorsitz:

  • Dr. Christoph Licher, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie)
  • Amelie Thobaben, Bremen (Psychologische Psychotherapie)

Stellvertretender Vorsitz:

  • Dr. Torsten Siol, Bremen (Psychotherapeutische Medizin) 
  • Dr. Ines Merker-Melcher, Bremen (Psychologische Psychotherapie)

Mitglieder:

  • Dipl.-Psych. Frauke Dziomba, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dipl.-Psych. Alfred Hovestadt, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Ruth Savioli, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dipl.-Psych. Uwe Klein, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dipl.-Psych. Frank Bodenstein, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dr. med. Susanne Reinecke, Bremen (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)
  • Dr. med. Mirjam Graf, Bremerhaven (Psychotherapeutisch tätige Ärztin)
  • Dr. Christian Rödl, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie)
  • Dr. Hans-Jürgen Marter, Bremen (Psychiatrie)
  • Dr. Carmen Rosenthal, Bremen (Kinder- u. Jugendpsychiatrie u.-psychotherapie)

Stellvertreter: 

  • Dipl.-Psych. Ursula Kappelhoff, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dipl.-Psych. Ute Lohs, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dipl.-Soz. Päd. Margareta Zepf, Bremen (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie)
  • Dipl.-Psych. Sarah Czilwik, Bremen (Psychologische Psychotherapie)
  • Dr. Christoph Sülz, Bremerhaven (Psychologische Psychotherapie)
  • Dr. Henrike Markowski, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Birgit Pätzold, Bremerhaven (Psychotherapeutisch tätige Ärztin)
  • Dr. Daphne Schepelmann, Bremen (Psychotherapeutisch tätige Ärztin)
  • Dr. Zuza Ilin-Papp, Bremen (Kinder- u. Jugendpsychiatrie u.-psychotherapie)

Kontakt zur KV Bremen:

Kerstin Widmayer
(Sekretariat Vertragswesen)
0421 3404-150
k.widmayer@kvhb.de

Gremien der Qualitätssicherung

Akupunktur

Akupunktur-Kommission

Die Akupunktur-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Markus Schulz-Meentzen, Bremen (Anästhesiologie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Wolfgang Hund, Bremen (Orthopädie)
  • Dr. med. Christine Bartsch, Bremerhaven (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Christiane Grundmann, Bremen (Allgemeinmedizin)

Ambulantes Operieren

Ausschuss Ambulantes Operieren

Der Ausschuss Ambulantes Operieren dient der Qualitätssicherung. Er hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der KV Bremen vorzubereiten.

Der Ausschuss überprüft die bauliche, apparativ-technische, hygienische und personelle Voraussetzung, gegebenenfalls wird eine Praxisbegehung vereinbart. Außerdem sollen durch den Ausschuss Kriterien erarbeitet werden, die einen Standard zur Durchführung der jeweiligen operativen Leistungen gewährleisten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Björn Ackermann, Bremen (Orthopädie)
  • Dr. med. Peter Fricke, Bremen (Anästhesie)

Mitglieder:

  • Egbert Wehrmann, Bremen (Urologie)
  • Dr. med. Niklas Stammerjohanns, Bremen (Orthopädie)

Stellvertreter:

  • Dr. med. Manfred Neubert, Bremen (Chirurgie)

Apherese

Apherese-Kommission

Die Kassenärztlichen Vereinigung Bremen hat eine fachkundige Kommission zur Beratung der Indikationsstellungen zur Apherese eingesetzt. An den Sitzungen nehmen zwei von den Landesverbänden der Krankenkassen und den Verbänden der Ersatzkassen benannte fachkundige Ärzte des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen beratend teil.

Vorsitz:

  • Dr. med. Thomas Otterbeck, Bremen (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Klaas Wolters, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. Kathinka Kappler (MDK)
  • Dr. Thomas Tegeler (MDK)
  • Dr. Rike Wrede (Innere Medizin)

Sitzungstermine:

15.02.2022
09.06.2022
06.09.2022
24.11.2022
(Die Einreichungsfrist der Anträge beträgt vier Wochen vor dem Sitzungstermin.)

Arthroskopie

Arthroskopie-Kommission

Die Arthroskopie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, die Kassenärztliche Vereinigung Bremen bei Stichprobenprüfungen auf Grundlage der geltenden Vereinbarungen medizinisch zu beraten und zu unterstützen.

Vorsitz:

  • Dr. med. Björn Ackermann, Bremen (Orthopädie)
  • Dott./Univ. Pavia Stefan Kuther, Bremen (Orthopädie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Matthias Muschol, Bremen (Orthopädie)
  • Florian Grunert, Bremen (Orthopädie)
  • Dr. med. Tammo Onken, Bremen (Orthopädie)

Stellvertreter:

  • Lutz Kanngießer, Bremen (Orthopädie)

Dialyse

Dialyse-Kommission

Die Dialyse-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Michael Wilfling, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Klaas Wolters, Bremen (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Karen Stuke, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. Ulrike Heuer, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Dr. med. Christian Laube, Bremen (Innere Medizin)

Stellvertreter:

  • Dr. med. Caroline Seidel, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. Marcus Schmitz-Salue, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Thomas Castedello, Bremen (Innere Medizin)

Herzschrittmacher

Herzschrittmacher-Kommission

Die Herzschrittmacher-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Mitglieder:

  • Dr. med. Rüdiger Bernauer, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Dr. med. Peter Harfmann, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Patrick Koppitz, Bremen (Innere Medizin)

HIV/AIDS

HIV/AIDS-Kommission

Die HIV/AIDS-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Heinz-Jürgen Igelmann, Bremen (Innere Medizin)
  • Kaj Svensson, Bremen (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Susann Koch, Bremen (Innere Medizin)
  • Eberhard Kraft, Bremen (Allgemeinmedizin)

Hörgeräte

Hörgeräte-Kommission

Die Hörgeräte-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Georg Papalambros, Bremen (HNO)
  • Aleksander Winiarski, Bremen (HNO)

Mitglieder:

  • Dr. med. Wietje Pawelek-Golinski, Bremen (HNO)
  • Dr. med. Heiko-Hans Matthiesen, Bremerhaven (HNO)
  • Dr. med. Ralf-Peter Sandker, Bremen (HNO)

Intravitreale Medikamenteneingabe (IVM)

Intravitreale Medikamenteneingabe (IVM) - Kommission

Die IVM-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. Andreas Mohr, Bremen (Augenheilkunde)
  • Dr. Wilhelm Kröncke, Bremerhaven (Augenheilkunde)

Mitglieder:

  • Dr. Erwin Ertel, Bremen (Augenheilkunde)
  • Roland Ritzel, Bremen (Augenheilkunde)
  • Priv. Doz. Dr. Andreas Schüler, Bremen (Augenheilkunde)

Koloskopie

Koloskopie-Kommission

Die Koloskopie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen vorzubereiten.

Besetzung:

  • Vorsitz: Dr. med. Leo Trentmann, Bremen (Innere Medizin)
  • Stv. Vorsitz: Dr. med. Bernhard Kunst, Bremen (Chirurgie)
  • Mitglied: Dr. med. Thomas Beckenbauer, Bremen (Innere Medizin)

Labor

Labor-Kommission

Die Labor-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Wolfgang Winkler, Bremen (Urologie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Norbert Czech (Nuklearmedizin)
  • Dr. med. Knut Spieker (Innere Medizin)
  • Dr. med. Andreas Gerritzen (Labor)

Langzeit-EKG

Langzeit-EKG-Kommission

Die Langzeit-EKG-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Mitglieder:

  • Dr. med. Klaus Langes, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Thomas Sievert, Bremerhaven (Innere Medizin)
  • Dr. med. Peter Harfmann, Bremen (Innere Medizin)

Onkologie

Onkologie-Kommission

Die Onkologie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. Christoph Sick, Bremen (Innere Medizin)
  • Prof. Dr. med. Karl-Heinz Pflüger, Bremen (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Tim Hülskamp, Bremen (Urologie)
  • Dr. med. Annette Beushausen, Bremen (Gynäkologie)

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement-Kommission

Die KV Bremen hat zur Bewertung der Einführung und Weiterentwicklung des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements eine Qualitätsmanagement-Kommission mit drei Mitgliedern eingerichtet. Die Landesverbände der Krankenkassen und die Verbände der Ersatzkassen auf Landesebene haben insgesamt einen zusätzlichen Vertreter mit entsprechender Qualifikation in diese Kommission einberufen.

Die Bewertung des erreichten Einführungs- und Entwicklungsstandes erfolgt nach den inhaltlichen Vorgaben der Qualitätsmanagement-Richtlinie. Bei der Bewertung sind die Besonderheiten der einzelnen Praxis (zum Beispiel kein Patientenkontakt oder keine Mitarbeiter) zu berücksichtigen. Die Ergebnisse der einzelnen Bewertungen sind durch die Kommission standardisiert zu dokumentieren. Die Ergebnisse werden jedes Kalenderjahr an die Kassenärztliche Bundesvereinigung übermittelt.

Vorsitz:

  • Dr. med. Andreas Umlandt, Bremen (Gynäkologie)
  • Dr. med. Eberhard Thoma, Bremen (Chirurgie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Rembert Mammes, Bremerhaven (HNO)
  • Dr. med. Gustav Krimphoff (MDK)
  • Dr. phil. Dipl.-Psych. Hans Nadolny, Bremen (Psychotherapie)

Radiologie

Radiologie-Kommission

Die Radiologie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung vorzubereiten.

Vorsitz: 

  • Dr. med. Johannes Blietz, Bremen (Radiologie) - Vorsitzender
  • Prof. Dr. med. Christiane Franzius, Bremen (Nuklearmedizin) - 1. Stv. Vorsitzende
  • PD Dr. med. Timm Kirchhoff (Radiologische Diagnostik) - 2. Stv. Vorsitzender

Mitglieder:

  • Dr. med. Norbert Czech, Bremen (Nuklearmedizin)
  • Dr. med. Wolfgang Flocken, Bremen (Radiologie)
  • Dr. med. Roland Kindinger, Bremen (Radiologische Diagnostik)
  • Dr. med. Andreas Sternberg, Bremen (Radiologische Diagnostik)
  • Dr. med. Friederike Arlt, Bremen (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)

Stellvertretende Mitglieder:

  • Uwe Mall, Bremen (Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • Dr. med. Thomas Sievert, Bremerhaven (Kardiologie)
  • PD Dr. med. Rainer Linke, Bremerhaven (Nuklearmedizin)
  • Dr. med. Reiner Holle, Bremen (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)

Kontakt zur KV Bremen:
Nicole Heintel
(Qualitätssicherung)
0421 3404-329
n.heintel@kvhb.de

Sachverständige Psychotherapie

Sachverständige für Psychotherapie

Um Anträge zur Durchführung von Psychotherapie sachgerecht entscheiden zu können, hat die Kassenärztliche Vereinigung Bremen Sachverständige mit spezifischen Kenntnisse im Bereich der Psychotherapie berufen.

Besetzung:

  • Prof. Dr. phil. Monika Wagner-Haase, Bremen (Psychologische Sachverständige, Verhaltenstherapie)

Sachverständige Sozialpsychiatrie Kinder und Jugendliche

Sachverständige Sozialpsychiatrie für Kinder und Jugendliche

Um Anträge zur Durchführung von Psychotherapie sachgerecht entscheiden zu können, hat die Kassenärztliche Vereinigung Bremen Sachverständige mit spezifischen Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie berufen.

Besetzung: 

  • Dr. med. Barbara Preiß-Leger, Bremen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie)

Schlafapnoe

Schlafapnoe-Kommission

Die Kommission kann durch die KV Bremen beauftragt werden, die apparativen, räumlichen und organisatorischen Gegebenheiten in der Praxis daraufhin zu überprüfen, ob sie den Bestimmungen der Qualitätssicherungsvereinbarung zur Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen entsprechen.

Sollten trotz der vorgelegten Zeugnisse und Bescheinigungen begründete Zweifel an der fachlichen Befähigung von Ärzten bestehen, so kann die Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung der kardiorespiratorischen Polygraphie beziehungsweise der kardiorespiratorischen Polysomnographie von der erfolgreichen Teilnahme an einem Kolloquium vor der Kommission abhängig gemacht werden.

Mitglieder:

  • Dr. med. Dirk Matthießen, Bremen (Innere Medizin)
  • Dr. med. Cornelia Selke-Seehafer, Bremen (Innere Medizin)
  • Prof. Dr. med. Dieter Ukena, Bremen (Innere Medizin)

Schmerztherapie

Schmerztherapie-Kommission

Die Schmerztherapie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der KV Bremen vorzubereiten.

Vorsitz:

  • Dr. med. Hubertus Kayser, Bremen (Anästhesie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Joachim Ulma, Bremen (Anästhesie)
  • Dr. med. Olaf Klünder, Bremen (Anästhesie)
  • Dr. med. Andreas Peikert, Bremen (Neurologie und Psychiatrie)

Substitution

Substitutions-Kommission

Die Substitutions-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloquium zu überprüfen und die Entscheidung der KV Bremen vorzubereiten.

Die Kommission besteht aus sechs Mitgliedern. Drei Mitglieder werden von der Kassenärztlichen Vereinigung benannt, darunter sollen zwei Ärzte mit besonderer Erfahrung in der Behandlung von Suchtkranken sein. Zwei in Drogenproblemen fachkundige Mitglieder werden von den Landesverbänden der Krankenkassen, und ein in Drogenproblemen fachkundiges Mitglied von den Verbänden der Ersatzkassen benannt. Die Vorsitzenden wechseln sich in ihrem Amt alle sechs Monate ab.

Besetzung KV Bremen:

  • Dr. med. Peter Heinen, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Vera Bergmeyer (comeback GmbH)
  • Dr. med. Michael Gabert, Bremen (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. John Koc, Bremen (Psychiatrie)
  • Karl-Heinz Brandis (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Karl-Wilhelm Tischer (Allgemeinmedizin)
  • Christoph Maaß (KV Bremen)

Besetzung Krankenkassen:

  • Harald Popken (AOK)
  • André Wilks (AOK)
  • Patricia Görs (HKK)
  • Berit Reiss (HKK)
  • Anja Lübs (HKK)
  • Ralf Lux (BKK)
  • Maren Kanzler (IKK)

Ultraschall

Ultraschall-Kommission

Ein wesentliches Merkmal der Qualitätssicherung ist die Einrichtung von Qualitätssicherungskommissionen. Grundlage für die Tätigkeit der Kommission ist die Ultraschall-Vereinbarung. Aus dieser ergeben sich zahlreiche, für die Kommission relevante Tätigkeiten. Die wichtigsten Aufgaben erläutern wir Ihnen gerne:

  • Unterstützung der KV Bremen bei der Überprüfung der fachlichen Befähigung (§ 14) 
  • Durchführung von Kolloquien z.B. beim Nachweis der fachlichen Befähigung eines Arztes (§§ 5, 6, 14) oder als Maßnahme einer Nachprüfung im Rahmen der Stichprobenprüfung (§ 11). 
  • Durchführung von Stichprobenprüfungen (§ 11). Dazu fordert die KV Bremen jährlich von mindestens 6 Prozent der Ärzte, denen eine Ultraschallgenehmigung erteilt worden ist, Dokumentationen zu 5 abgerechneten Ultraschalluntersuchungen an, die auf Vollständigkeit und Nachvollziehbarkeit überprüft werden. 
  • Zur Aufrechterhaltung der fachlichen Befähigung für die sonographische Untersuchung der Säuglingshüfte werden erstmals Initialprüfungen und anschließend regelmäßig Überprüfungen  der Dokumentationen durchgeführt (§ 12 bzw. Anlage V).
  • Durchführung von Beratungsgesprächen mit Ärzten, wenn die Stichprobe ergeben hat, dass Dokumentationsmängel vorliegen.

Vorsitz: 

  • Dr. med. Matthias Becker (Innere Medizin/Nephrologie)
  • Dr. med. Jens-Peter Frenz (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Michael Rachold (Innere Medizin)

Mitglieder:

  • Dr. med. Hans-Jürgen Gellermann (Innere Medizin)
  • Dr. med. Manfred Finck (Nervenheilkunde)

Stellvertreter:

  • Dr. med. Claudia Brinkmann (Allgemeinmedizin)
  • Dr. med. Barbara Hund (Chirurgie)
  • Priv. Doz. Dr. med. Jörg Meyer (Augenheilkunde)
  • Dr. med. Andreas Mohr (Augenheilkunde)
  • Dr. med. Armin Neumann (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Prof. Dr. med. Wolfgang Friedmann (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Obioha Mbonu-Ojike (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Achim von Stutterheim (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Michael Kohlhoff (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)
  • Dr. med. Andreas Jansen (Innere Medizin/Kardiologie)
  • Dr. med. Stefan Maierhof (Innere Medizin/Kardiologie)
  • Dr. med. Franz Börschel (Kinderheilkunde)
  • Ulrich Hesse, Bremen (Kinderheilkunde)
  • Dr. med. Joachim Schlage (Kinderheilkunde)
  • Dr. med. Mathias Beeg (Nervenheilkunde)
  • Dr. med. Hansjörg Späh (Orthopädie)
  • Dr. med. Maria Albert (Orthopädie)
  • Dr. med. Thomas Milde (Orthopädie)
  • Dr. med. Wolfgang Flocken (Radiologie)
  • Dr. med. Alexander Fehling (Urologie)

Zytologie

Zytologie-Kommission

Die Zytologie-Kommission dient der Qualitätssicherung. Sie hat die Aufgabe, bei Anträgen auf Durchführung und Abrechnung von Leistungen mit Qualifikationsvorbehalt die fachliche Befähigung des Antragsstellers aufgrund vorgelegter Zeugnisse und Bescheinigungen und/oder durch ein Kolloqium zu überprüfen und die Entscheidung der KV Bremen vorzubereiten. Rechtliche Grundlage ist die Zytologierichtlinie.

Vorsitz:

  • Dr. med. Annette Adam-Haake (Gynäkologie)
  • Dr. med. Frank Glasenapp (Gynäkologie)

Mitglieder:

  • Dr. med. Thomas Stein (Gynäkologie)
  • Dr. med. Walter Back (Gynäkologie)

Stellvertreter:

  • Dr. med. Carsten Städtler (Pathologie)

Gremien der Selbstverwaltung von Krankenkassen und KV Bremen

Arzneimittel

Fachbeirat Arzneimittel

Der "Fachbeirat für die Überprüfung der wirtschaftlichen Verordnungsweise von Arznei- und Verbandmitteln" (kurz: Fachbeirat Arzneimittel) berät die unabhängige Prüfungsstelle insbesondere bei Arzneimittel-Richtgrößenprüfungen und bei der Fragestellung, ob Arzneimittel unter Missachtung der einschlägigen Rechtsvorschriften verordnet wurden (Feststellung sogenannter "Sonstiger Schäden").

KV Bremen:

  • Dr. med. Birgit Lorenz, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Gerd Praetorius, Bremen (Innere Medizin) - Mitglied
  • Dr. med. Gerhard Gerfelmeyer, Bremerhaven (Neurologie) - Mitglied
  • Ilka Brockmüller, Bremen (Neurologie) - Mitglied
  • Martin Heuck, Bremen (Augenheilkunde) - Stellvertreter
  • Dr. med. Jürgen Roehl, Bremerhaven (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin) - Stellvertreterin
  • Dr. med. Iris Steck, Bremen (Neurologie) - Stellvertreterin
  • Dr. med. Martin Geller, Bremerhaven (Gynäkologie) - Stellvertreter
  • Dr. med Jan Helge Kurschel (Allgemeinmedizin) - Stellvertreter

Krankenkassen:

  • Birgit Jahn (AOK) - Mitglied
  • Janina Ebberfeld (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • André Wilks (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Merle Richter (BKK) - Mitglied
  • Stephan Hartmann (BKK) - 1. Stellvertreter
  • Silvia Fricke (IKK) - Mitglied
  • Kirsten Bauer (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Anja Lübs (vdek) - Mitglied
  • Jessica Osterloh (vdek) - 1. Stellvertreterin
  • Matthias Werner (vdek) - 2. Stellvertreter

Berufungsausschuss Ärzte

Berufungsausschuss für Ärzte

Der Berufungsausschuss für Ärzte befasst sich mit den Widersprüchen gegen die Entscheidungen des Zulassungsausschusses. Gegen die Entscheidungen der Berufungsausschüsse ist Klage für dem Sozialgericht zulässig.

Amtsperiode vom 01.01.2022 bis 31.12.2025

Vorsitz:

  • N.N. - Vorsitz
  • Karen Buse - Stv. Vorsitz

KV Bremen:

  • Dr. Klaus-Ludwig Jahn, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Beisitzer
  • Christian Wagner (Kinder- und Jugendmedizin) - 1. Stv. Beisitzer
  • Smbat Berger, Bremerhaven (Augenheilkunde) - 2. Stv. Beisitzer
  • Dr. Malte Sperner, Bremen (Allgemeinmedizin) – 3. Stv. Beisitzer
  • Christian Struwe, Bremen (Allgemeinmedizin) – 4. Stv. Beisitzer
  • Dr. Doris Börger, Bremen (Humangenetik) - Beisitzerin
  • Dr. Marcus Berkefeld, Bremen (Innere Medizin ) - 1. Stv. Beisitzer
  • Dr. Hendrik Röhrig, Bremen (Chirurgie) - 2. Stv. Beisitzer
  • Dr. Jan Helge Kurschel, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - 3. Stv. Beisitzer
  • Dr. Björn Ackermann, Bremen (Orthopädie) – Beisitzer
  • Dr. Knut Spieker, Bremen (Innere Medizin) – 1. Stv. Beisitzer
  • PD Dr. Timm Kirchhoff, Bremerhaven (Radiologie) - 2. Stv. Beisitzer
  • Dr. Volker Meyer, Bremerhaven (Dermatologie/Venerologie/Phlebologie) - 3. Stv. Beisitzer

Krankenkassen:

  • Stefan Söller (AOK) - Beisitzer
  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - 1. Stv. Beisitzer
  • Janina Ebberfeld (AOK) - 2. Stv. Beisitzerin
  • Jens Juncker (DAK) Beisitzer
  • Sören Schmidt-Bodenstein (TK) - 1. Stv. Beisitzer
  • Manuela Stiewe (Barmer) 2. Stv. Beisitzerin
  • Frank Wessels (TK) - 3. Stv. Beisitzer
  • Silvia Fricke (IKK) - Beisitzerin
  • Kirsten Bauer (IKK) - 1. Stv. Beisitzerin
  • Jörg Seifert (IKK) 2. Stv. Beisitzer

Berufungsausschuss Psychotherapeuten

Berufungsausschuss für Psychotherapeuten

Der Berufungsausschuss für Psychotherapeuten befasst sich mit den Widersprüchen gegen die Entscheidungen des Zulassungsausschusses. Gegen Entscheidungen der Berufungsausschüsse ist Klage vor dem Sozialgericht zulässig.

Amtsperiode vom 01.01.2022 bis 31.12.2025

Vorsitz:

  • N.N. - Vorsitz
  • Karen Buse - Stv. Vorsitz

KV Bremen:

  • Dr. phil. Dipl.-Psych. Hans Nadolny, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - Beisitzer
  • Dipl.-Psych. Wiebke Rappen (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stv. Beisitzerin
  • Dipl.-Psych. Martina Grazei (Psychologische Psychotherapie) - 2. Stv. Beisitzerin
  • Dipl.-Psych. Carolin Bernhart (Psychologische Psychotherapie) - 3. Stv. Beisitzerin
  • Dipl.-Psych. Amelie Thobaben, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - Beisitzerin
  • M. Sc. Andrea Zubke (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stv. Beisitzer
  • Dipl.-Psych. Brigitte Holtkotte (Psychologische Psychotherapie) - 2. Stv. Beisitzerin
  • Tanja von Waaden, Bremen (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) - Beisitzerin
  • Dipl.-Kunsttherapeutin Kristina Krause, Bremen (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) - 1. Stv. Beisitzerin
  • N. N. - 2. Stv. BeisitzerIn
  • Dr. med. Ilse Wick-Dammann, Bremen (ÄPT / ausschließlich psychotherapeutisch tätige FÄ f. Innere Medizin) - Beisitzerin
  • N. N. - 1. Stv. BeisitzerIn
  • N. N. - BeisitzerIn
  • Dr. med. Christoph Licher, Bremen (FA f. Psychiatrie und Psychotherapie - 1. Stv. Beisitzer
  • Susanne Neumann (ÄPT/Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) - Beisitzerin
  • N. N. - 1. Stv. BeisitzerIn

Krankenkassen:

  • Harald Popken (AOK) - Beisitzer
  • Daniela Rywak (AOK) - 1. Stv. Beisitzerin
  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - Beisitzer
  • Michael Prokopp (AOK) - 1. Stv. Beisitzer
  • Claudia Tan (AOK) - Beisitzerin
  • Stephan Hartmann (BKK) - 1. Stv. Beisitzer
  • Ralf Lux (BKK) - 2. Stv. Beisitzer
  • Maren Kanzler (IKK) - Beisitzer
  • Britta Karstendiek (IKK) - 1. Stv. Beisitzerin
  • Jens Juncker (DAK) - Beisitzer
  • Dirk Vennekold (DAK) - 1. Stv. Beisitzer
  • Manuela Stiewe (Barmer) - 2. Stv. Beisitzerin
  • Sören Schmidt-Bodenstein (TK) - Beisitzer
  • Manuela Stiewe (Barmer) - 1. Stv. Beisitzerin
  • Dirk Vennekold (DAK) - 2. Stv. Beisitzer

Beschwerdeausschuss

Beschwerdeausschuss

Der Beschwerdeausschuss entscheidet über Widersprüche gegen Bescheide der Prüfungsstelle. Der Beschwerdeführer wird zu den Sitzungen des Beschwerdeausschusses eingeladen und persönlich angehört. Gegen einen Bescheid des Beschwerdeausschusses kann Klage vor dem Sozialgericht eingereicht werden.

Vorsitz:

  • Dr. med. Hans Wille - Vorsitzender
  • Dr. med. Jörg Hermann - Stv. Vorsitzender

KV Bremen: 

  • Dr. med. Doris Börger, Bremen (Humangenetik) - Mitglied
  • Dr. med. Dirk Matthießen, Bremen (Innere Medizin) - Mitglied
  • Dr. med. Ulrike von Rolbicki, Bremen (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Wolfgang Wenning, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Michael Haake, Bremen (Innere Medizin) - Stellvertreter
  • Georg Kückelmann, Bremen (Innere Medizin) - Stellvertreter
  • Dr. med. Hans-Michael Mühlenfeld, Bremen (Allgemeinmedizin) - Stellvertreter
  • Dr. med. Henning Ortlepp, Bremen (Innere Medizin) - Stellvertreter
  • Albrecht Zwick, Bremerhaven (Augenheilkunde) - Stellvertreter

Krankenkassen:

  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - Mitglied
  • Michael Prokopp (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Michael Daunus (Knappschaft) - Mitglied
  • Merle Richter (BKK) - 1. Stellvertreterin
  • Ralf Lux (BKK) - 2. Stellvertreter
  • Maren Kanzler (IKK) - Mitglied
  • Britta Karstendiek (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Matthias Werner (vdek) - Mitglied
  • Jens Junker (vdek) - 1. Stellvertreter
  • Carola Eli (vdek) - 2. Stellvertreterin

Heilmittel/Honorar

Fachbeirat Heilmittel/Honorar

Der "Fachbeirat für die Honorarprüfung und die Überprüfung der wirtschaftlichen Verordnungsweise von Heilmitteln" (kurz: Fachbeirat Heilmittel/Honorar) berät die unabhängige Prüfungsstelle insbesondere bei Heilmittel-Richtgrößenprüfungen und bei der Prüfung der Wirtschaftlichkeit ärztlicher Behandlungsweise.

Vorsitz:

  • Dr. med. Thomas Schulz - Vorsitzender
  • Norbert Wellbrock - Stv. Vorsitzender

KV Bremen:

  • Dr. med. Ludwig Ackermann, Bremen (Orthopädie) - Mitglied
  • Dr. med. Jan Helge Kurschel (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Birgit Lorenz, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Gerhard Gerfelmeyer, Bremerhaven (Neurologie) - Mitglied
  • Dr. med. Dr. med. dent. Lür Köper, Bremerhaven (MKG-Cirurgie ) -Stellvertreter
  • Dr. med. Jürgen Roehl, Bremerhaven (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Dipl.-Psych. Klaus Sievers, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - Stellvertreter
  • Irene Suschko-Kück, Bremerhaven (Innere Medizin) - Stellvertreterin
  • Heide Schweigart, Bremen (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Stellvertreterin
  • Helga Knippel, Bremen (Dermatologie) - Stellvertreterin
  • Dr. med. Said Ferdowsy (Allgemeinmedizin) - Stellvertreter

Krankenkassen:

  • Janina Ebberfeld (AOK) - Mitglied
  • Birgit Jahn (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Fadua El Bouazzaoui (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Stephan Hartmann (BKK) - Mitte Mitglied
  • Merle Richter (BKK) - 1. Stellvertreterin
  • Kirsten Bauer (IKK) - Mitglied
  • Silvia Fricke (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Carola Eli (vdek) - Mitglied
  • Sonja Ohlebusch (vdek) - 1. Stellvertreterin
  • Sven Saß (vdek) - 2. Stellvertreter
     

Landesausschuss

Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen

Der Landesausschuss Ärzte und Krankenkassen berät beim Erstellen des Bedarfsplans und prüft, ob die Bremer Bevölkerung mit niedergelassenen Ärzten und Psychologischen Psychotherapeuten über- oder unterversorgt ist. Zu den Aufgaben gehören die Feststellung des Versorgungsgrades und gegebenenfalls die Anordnung von Zulassungssperren.

Vorsitz:

  • Karen Buse - Vorsitzender

Unparteiische Beisitzer:

  • Dr. Hans-Eberhard Scherer (unparteiisches Mitglied)
  • Norbert Kaufhold (unparteiisches Mitglied)

KV Bremen:

  • Dr. Bernhard Rochell (KV Bremen) - Mitglied
  • Jessica Drewes (KV Bremen) - Stellvertreterin
  • Dr. Hans-Michael Mühlenfeld (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. Jan Helge Kurschel (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Dr. Wilhelm Kröncke (Augenheilkunde) - Mitglied
  • Egbert Wehrmann (Urologie) - Stellvertreter
  • Georg Kückelmann (Innere Medizin) - Mitglied
  • Holger Schelp (Allgemeinmedizin) - Stellvertreter
  • Dr. Christa Goecke (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Mitglied
  • Christoph Maaß (KV Bremen) - Stellvertreter
  • Dr. Klaus-Ludwig Jahn (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. Ingo Arnold (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Dr. Markus Henschel (Diagnostische Radiologie) - Mitglied
  • Dr. Timm Kirchhoff (Radiologie) - Stellvertreter
  • Peter Kurt Josenhans (KV Bremen) - Mitglied
  • Dr. Marcus Berkefeld (Innere Medizin) - Stellvertreter
  • Dipl. Psych. Frauke Dziomba (Psychologische Psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. Andreas Umlandt (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Stellvertreter

Krankenkassen: 

  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - Mitglied
  • Saskia Konusch (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Michael Prokopp (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Janina Ebberfeld (AOK) - Mitglied
  • Daniela Rywak (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Andre Wilks (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Olaf Woggan (AOK) - Mitglied
  • Birgit Jahn (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Fadua El Bouazzaoui (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Stephan Hartmann (BKK) - Mitglied
  • Merle Richter (BKK) - 1. Stellvertreterin
  • Ilona Krämer (BKK) - 2. Stellvertreter
  • Dirk Thiele (IKK) - Mitglied
  • Anja Glode (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Maren Kanzler (IKK) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. Cornelius Erbe (hkk) - Mitglied
  • Sören Schmidt-Bodenstein (Techniker) - 1. Stellvertreter
  • Jens Juncker (DAK) - 2. Stellvertreter
  • Thomas Kursawe (Barmer) - 3. Stellvertreter
  • Manuela Stiewe (Barmer) - Mitglied
  • Sören Schmidt-Bodenstein (Techniker) - 1.Stellvertreter
  • Jens Juncker (DAK) - 2. Stellvertreter
  • Thomas Kursawe (Barmer) - 3. Stellvertreter
  • Torsten Barenborg (vdek) Mitglied
  • Ralf-Peter Bahlo (vdek) - 1. Stellvertreter
  • Marcus Wicker (vdek) - 2. Stellvertreter
  • Michael Daunus (Knappschaft) - Mitglied
  • Detlef Hinz (Gartenbau) - 1. Stellvertreter

 

Landesausschuss (erweitert)

Der Erweiterte Landesausschuss befasst sich mit dem Zugang zur ambulanten spezialärztlichen Versorgung gemäß § 116b SGB V.

Vorsitz:

  • Karen Buse - Vorsitzender

Unparteiische Beisitzer:

  • Dr. Hans-Eberhard Scherer (unparteiisches Mitglied)
  • Norbert Kaufhold (unparteiisches Mitglied)

KV Bremen:

  • Dr. Bernhard Rochell (KV Bremen) - Mitglied
  • Jessica Drewes (KV Bremen) - Stellvertreterin
  • Dr. Hans-Michael Mühlenfeld (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. Jan Helge Kurschel (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Dr. Wilhelm Kröncke (Augenheilkunde) - Mitglied
  • Egbert Wehrmann (Urologie) - Stellvertreter
  • Georg Kückelmann (Innere Medizin) - Mitglied
  • Holger Schelp (Allgemeinmedizin) - Stellvertreter
  • Dr. Christa Goecke (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Mitglied
  • Christoph Maaß (KV Bremen) - Stellvertreter
  • Dr. Klaus-Ludwig Jahn (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. Ingo Arnold (Orthopädie) - Stellvertreter
  • Dr. Markus Henschel (Diagnostische Radiologie) - Mitglied
  • Dr. Timm Kirchhoff (Radiologie) - Stellvertreter
  • Peter Kurt Josenhans (KV Bremen) - Mitglied
  • Dr. Marcus Berkefeld (Innere Medizin) - Stellvertreter
  • Dipl. Psych. Frauke Dziomba (Psychologische Psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. Andreas Umlandt (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Stellvertreter

Krankenkassen: 

  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - Mitglied
  • Saskia Konusch (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Michael Prokopp (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Janina Ebberfeld (AOK) - Mitglied
  • Daniela Rywak (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Andre Wilks (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Olaf Woggan (AOK) - Mitglied
  • Birgit Jahn (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Fadua El Bouazzaoui (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Stephan Hartmann (BKK) - Mitglied
  • Merle Richter (BKK) - 1. Stellvertreterin
  • Ilona Krämer (BKK) - 2. Stellvertreter
  • Dirk Thiele (IKK) - Mitglied
  • Anja Glode (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Maren Kanzler (IKK) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. Cornelius Erbe (hkk) - Mitglied
  • Sören Schmidt-Bodenstein (Techniker) - 1. Stellvertreter
  • Jens Juncker (DAK) - 2. Stellvertreter
  • Thomas Kursawe (Barmer) - 3. Stellvertreter
  • Manuela Stiewe (Barmer) - Mitglied
  • Sören Schmidt-Bodenstein (Techniker) - 1.Stellvertreter
  • Jens Juncker (DAK) - 2. Stellvertreter
  • Thomas Kursawe (Barmer) - 3. Stellvertreter
  • Torsten Barenborg (vdek) Mitglied
  • Ralf-Peter Bahlo (vdek) - 1. Stellvertreter
  • Marcus Wicker (vdek) - 2. Stellvertreter
  • Michael Daunus (Knappschaft) - Mitglied
  • Detlef Hinz (Gartenbau) - 1. Stellvertreter

Krankenhausgesellschaft:

  • Jörgen Scholz (Krankenhaus St. Joseph-Stift) - Mitglied
  • Thorsten Jarchow (Krankenhaus St. Joseph-Stift) - 1. Stellvertreter
  • Lars Steinlicht (Krankenhaus St. Joseph-Stift) - 2. Stellvertreter
  • Heike Penon (Gesundheit Nord) - Mitglied
  • Klaus Beekmann (Gesundheit Nord) - 1. Stellvertreter
  • Dr. Karin Hochbaum (Gesundheit Nord) - 2. Stellvertreterin
  • Walter Eggers (DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus) - Mitglied
  • Ruth von Basum (AMEOS Klinikum Bremen) - 1. Stellvertreterin
  • Isabel Schulte to Bühne (DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. Walter Klingelhöfer (Rotes Kreuz Krankenhaus) - Mitglied
  • Josef Jürgens (Paracelsus-Klinik Bremen) - 1. Stellvertreter
  • Barbara Sriba-Hermann (Rotes Kreuz Krankenhaus) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. Kristin Drechsler (Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide) - Mitglied
  • Jan-Henning Stoffers (Ameos Kliniken Bremerhaven) - 1. Stellvertreter
  • Thomas Kruse (Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide) - 2. Stellvertreter
  • Dr. Andrea Bronner (Klinikum Bremen-Mitte) - Mitglied
  • Thorsten Rüßmann (Klinikum Links der Weser) - 1. Stellvertreterin
  • Ludger Buitmann (Gesundheit Nord) - 2. Stellvertreterin
  • Judith Borsch (Klinikum Bremen-Ost) - Mitglied
  • Florian Nolte (Klinikum Bremen-Nord) - 1. Stellvertreter
  • Prof. Bernd Hertenstein (Klinikum Bremen-Mitte) - 2. Stellvertreter
  • Uwe Zimmer (Geschäftsstelle HBKG) - Mitglied
  • Petra Wehrmann (Roland Klinik) - 1. Stellvertreterin
  • Christoph Wienefoet (Paracelsus-Kliniken) - 2. Stellvertreter
  • Heiko Ackermann (Geschäftsstelle HBKG) - Mitglied
  • N.N. (Ameos Kliniken Bremerhaven) - 1. Stellvertreter
  • Corinna Jahn (Geschäftsstelle HBKG) - 2. Stellvertreterin
     

Landesschiedsamt

Landesschiedsamt

Wenn sich die KV Bremen und die Krankenkassen bei Vertragsverhandlungen nicht einigen können, fällt das Landesschiedsamt als schlichtende Instanz eine Entscheidung. Es ist paritätisch mit Vertretern der KV und der Krankenkassen besetzt. Folgende Verträge sind betroffen: Gesamtverträge, Honorarverträge und Prüfungsvereinbarung. Gegen die Entscheidung des Schiedsamtes kann vor dem Landessozialgericht geklagt werden. 

Vorsitz:

  • Karen Buse - Vorsitzende
  • Hans-Dieter Wessels - Rechtsanwalt

KV Bremen:

  • Dr. Bernhard Rochell (KV Bremen) - Mitglied
  • Dipl. Psych. Amelie Thobaben (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stellvertreterin
  • Christoph Maaß (KV Bremen) - 2. Stellvertreter
  • Peter Kurt Josenhans (KV Bremen) - Mitglied
  • Dipl. Psych. Alfred W. Hovestadt (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stellvertreter
  • Jessica Drewes (KV Bremen) - 2. Stellvertreterin 
  • Dr. Stefan Trapp (KV Bremen) - Mitglied
  • Irene Suschko-Kück (Innere Medizin) - 1. Stellvertreterin
  • Marion Bünning (KV Bremen) 2. Stellvertreterin
  • Dr. Björn Ackermann (Orthopädie) - Mitglied
  • Dr. Andreas Umlandt (Gynäkologie) - 1. Stellvertreter
  • Maike Tebben (KV Bremen) - 2. Stellvertreterin

Krankenkassen:

  • Dieter Volkmann - Unparteiischer Beisitzer
  • Heinz Möller - Stellvertreter
  • Olaf Woggan (AOK) - Beisitzer
  • Dr. Tobias Schneider (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Janina Ebberfeld (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Stephan Hartmann (BKK) - Beisitzer
  • Tim Wendisch (IKK) - 1. Stellvertreter
  • Torsten Barenborg (vdek) - Beisitzer
  • Carola Eli (hkk) - 1. Stellvertreterin
  • Sylvia Polle (TK) - 2. Stellvertreterin
     

Plausibilität

Plausibilitäts-/Beratungskommission

Sollte es bei einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Abrechnung zu Ungereimtheiten kommen, befasst sich damit die Plausibilitätskommission. Diese gibt dem Vorstand der KV Bremen ein Votum ab, ob der an den betreffenden Arzt oder Psychotherapeuten ausgegebene Honorarbescheid zum Beispiel abgeändert und Honorar zurückgefordert werden sollte. Darüber entscheidet letztlich der Vorstand. 

Vorsitz:

  • Dr. Ariane Weber (AOK) - Vorsitzende

KV Bremen:

  • Geerd Loock (Urologie) - Mitglied
  • Dr. med. Christian Niklaus, Bremen (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Barbara Hund, Bremen (Chirurgie) - Mitglied
  • Dr. med. Friederike Arlt, Bremen (Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde) - Stellvertreterin
  • Monika Kupitz-Mock, Bremen (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Mitglied

Krankenkassen:

  • Dr. Ariane Weber (AOK) - Mitglied
  • Susan Hartung (AOK) - Stellvertreterin
  • Simon Harder (HKK) - Mitglied
  • Sonja Ohlebusch (HKK) - 1. Stellvertreterin
  • Frank Wessels (Techniker) - 2. Stellvertreter
  • Maren Kanzler (IKK) - Mitglied
  • Silvia Fricke (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Merle Richter (BKK) - Mitglied
  • Stephan Hartmann (BKK) - Stellvertreter
     

Zulassung Ärzte

Zulassungsausschuss für Ärzte

Der Zulassungsausschuss entscheidet über die Zulassung von Vertragsärzten oder -psychotherapeuten sowie über die Ermächtigung von Krankenhausärzten zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung.

Ärzte und Psychotherapeuten, die sich niederlassen wollen, stellen dazu einen Antrag beim Zulassungsausschuss. Dieser prüft die fachliche Eignung und den Bedarf. Das Gremium kann auch eine vorhandene Zulassung entziehen.

KV Bremen:

  • Dr. med. Iris Steck, Bremen (Nervenheilkunde) - Mitglied
  • Dr. med. Norbert Czech; Bremen (Nuklearmedizin) - 1. Stellvertreter
  • Dr. med. Georgios Farmakis, Bremen (Nuklearmedizin) - 2. Stellvertreter
  • Florian Grunert, Bremen (Orthopädie und Unfallchirurgie) - 3. Stellvertreter
  • Dr. med. Stefan Neumann, Bremen (Radiologie) - 4. Stellvertreter
  • Dr. med. Wilhelm Kröncke, Bremerhaven (Augenheilkunde) -Mitglied
  • Dr. med. Markus Henschel, Bremen (Radiologie) - 1. Stellvertreter
  • Tobias Steffen, Bremerhaven (Innere Medizin) - 2. Stellvertreter
  • Dr. med. Jürgen Roehl, Bremerhaven (Orthopädie) - 3. Stellvertreter
  • Dr. med. Mustafa Aydogdu, Bremen (Frauenheilkunde) - 4. Stellvertreter
  • Dr. med. Ulrike v. Rolbicki, Bremen (Allgemeinmedizin) - Mitglied
  • Dr. med. Axel Budahn, Bremerhaven (Allgemeinmedizin) - 1. Stellvertreter
  • Dr. med. Alexander Coutelle, Bremen (Allgemeinmedizin) - 2. Stellvertreter
  • Dr. med. Daniel Foss, Bremen (Innere Medizin) - 3. Stellvertreter
  • Dr. med. Said Ferdowsy, Bremen (Allgemeinmedizin) - 4. Stellvertreter

Krankenkassen:

  • Olaf Woggan (AOK) - Mitglied
  • Michael Prokopp (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Birgit Jahn (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Stephan Hartmann (BKK) - Mitglied
  • Maren Kanzler (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Merle Richter (BKK) - 2. Stellvertreterin
  • Carola Eli (HKK) - Mitglied
  • Maren Kanzler (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Thomas Kursawe (Barmer) - 2. Stellvertreter

Zulassung Psychotherapeuten

Zulassungsausschuss für Psychotherapeuten

Der Zulassungsausschuss entscheidet über die Zulassung von Vertragsärzten oder -psychotherapeuten sowie über die Ermächtigung von Krankenhausärzten zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung.

Ärzte und Psychotherapeuten, die sich niederlassen wollen, stellen dazu einen Antrag beim Zulassungsausschuss. Dieser prüft die fachliche Eignung und den Bedarf. Das Gremium kann auch eine vorhandene Zulassung entziehen.

Psychotherapeuten:

  • Dipl.-Psych. Uwe Klein, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. phil. Michael Tillmann, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stellvertreter
  • Dr. phil. Susanne Al Wiswasi, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. rer. nat. Christoph Sülz, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - Mitglied
  • Dipl.-Psych. Christoph Frühwein, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - 1. Stellvertreter
  • Dr. phil. Meike Lange, Bremen (Psychologische Psychotherapie) - 2. Stellvertreterin
  • Dipl.-Psych. Frank Bodenstein, Bremen (Psychologische Psychotherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie ) - Mitglied
  • M. Sc. Nils Knickelbein, Bremen, Bremen (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) - 1. Stellvertreter
  • Dr. phil. Hans-Jörg Walter (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) 2. Stellvertreter

Ärzte:

  • Dr. Susanne Reinecke, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. Anne Heilemann, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie) - 1. Stellvertreterin
  • Dr. Anke Tautenhahn, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie) - 2. Stellvertreterin
  • Dr. med. Annegret Jackisch-Riemann, Bremen (Allgemeinmedizin/Psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. Elke Spahn, Bremen (Allgemeinmedizin/ Psychotherapie) - 1. Stellvertreterin
  • Dr. Hans-Martin Pfitzner, Bremen (Psychiatrie und Psychotherapie) - 2. Stellvertreter
  • Anina Nastasja Schiwara, Bremen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie) - Mitglied
  • Dr. Christine Hoyer-Schmidt, Bremen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie) - 1. Stellvertreterin
  • Dr. Elisabeth Eggert, Bremen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie) - 2. Stellvertreterin

Krankenkassen:

  • André Wilks (AOK) - Mitglied
  • Matti von Harten (AOK) - 1. Stellvertreter
  • Janina Ebberfeld (AOK) - 2. Stellvertreterin
  • Birgit Jahn (AOK) - Mitglied
  • Janina Ebberfeld (AOK) - 1. Stellvertreterin
  • Christopher Hirsch (AOK) - 2. Stellvertreter
  • Karlheinz Widmann (atlas BKK ahlmann) - Mitglied
  • Merle Richter (BKK LV Mitte) - 1. Stellvertreterin
  • Kirsten Bauer (IKK) - Mitglied
  • Silvia Fricke (IKK) - 1. Stellvertreterin
  • Jörg Seifert (IKK) - 2. Stellvertreter
  • Carola Eli (HKK) - Mitglied
  • Sonja Ohlenbusch (HKK) - 1. Stellvertreterin
  • Sven Saß (HKK) 2. Stellvertreter
  • Sylvia Polle (TK) - Mitglied
  • Sandy Lewe (Barmer) - 1. Stellvertreterin
  • Frank Wessels (TK) - 2. Stellvertreter

Jennifer Bezold

Sekretariat Qualitätssicherung

Kerstin Widmayer

Sekretariat Vertragswesen