Kassenärztiche Vereinigung Bremen

Für Praxen

Der HPV-Impfstoff Gardasil 9 kann vorübergehend auch in Einer-Packungen genehmigungsfrei über den Sprechstundenbedarf bezogen werden. Nach Mitteilung des Herstellers sind die 10er-Packungen voraussichtlich bis September 2019 nicht lieferbar.
8. Juli 2019
Die KV Bremen hat mit der AOK Bremen/Bremerhaven und dem MVZ Medizinisches Labor Bremen GmbH einen Vertrag über die besondere Versorgung von Patientinnen mit unkompliziertem Harnwegsinfekt (InformHWI) geschlossen.
3. Juli 2019
Die Bereitschaftsdienstordnung der KV Bremen ist zum 1. Juli 2019 reformiert worden; insbesondere wurden die Vertreterregelungen und die Befreiungstatbestände angepasst.
3. Juli 2019
Die KV Bremen empfiehlt allen ambulant operierenden Ärzten, sich an einer aktuellen Hygienekostenerhebung zu beteiligen. Ziel ist, eine belastbare Datengrundlage für Verhandlungen mit Kostenträgern zu ermitteln.
28. Juni 2019
Die Safety-Ausführungen von Venofix und Vasofix können jetzt doch durchgehend als Sprechstundenbedarf (SSB) bezogen werden.
28. Juni 2019
Die Reform des Bedarfsplans wird voraussichtlich nur wenige neue Sitze für Bremen und Bremerhaven bringen. Darüber informierte die KV Bremen die Vertreterversammlung am 25. Juni.
26. Juni 2019
Für die Nachbesetzung des Vorstandspostens der KV Bremen im kommenden Jahr holt sich die Vertreterversammlung professionelle Unterstützung durch eine Personalberatung. Einem entsprechenden Vorschlag der Findungskommission wurde am 25. Juni ohne Gegenstimme zugestimmt..
26. Juni 2019
 

 

Arztsuche

Finden Sie den richtigen unter 1.800 Ärzten und Psychotherapeuten in Bremen und Bremerhaven

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117

 

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr
Telefon: 0421 988858-10

 

Für Patienten

Service-Informationen

Hier können Sie nachlesen, welche Vorsorgebehandlungen Sie als gesetzlich Versicherter in Anspruch nehmen können.

Impfungen müssen in regelmäßigen Abständen aufgefrischt werden, damit der Schutz erhalten bleibt.

Hier erhalten Sie zu einigen ausgewählten Erkrankungen bzw. Untersuchungsmethoden einen fundierten Überblick.

Die meisten Patienten sind sehr zufrieden mit ihren behandelnden Ärzten. Doch es kann auch zu Spannungen und Konflikten kommen. Haben Sie sogar einen Grund zur Beschwerde, können Sie sich mit Ihrem Anliegen an verschiedene Stellen wenden.

Weitere Service-Themen für Patienten