Steigende Nachfrage nach Coronaimpfungen durch Ministerbrief möglich

Dieser Tage erreichen Schreiben des Bundesgesundheitsministers Patienten, die für eine zweite Booster-Impfung werben. Die Aktion wird bundesweit über die Krankenkassen koordiniert. Die AOK Bremen/Bremerhaven hat angekündigt, 60.000 Versicherte über 60 Jahren im Bundesland anzuschreiben.

Mit einer erhöhten Nachfrage in Praxen ist zu rechnen. In dem Anschreiben von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wird ausdrücklich auf die Impfangebote der Arztpraxen und der Impfzentren hingewiesen.

 

#Coronavirus,  #Impfung,  #Politik / Gremien