Frauenärzte in Bremen und Bremerhaven

Knapp 120 kassenärztlich zugelassene Gynäkologinnen und Gynäkologen praktizieren in Bremen und Bremerhaven in derzeit 90 Praxen. Auf dieser Seite finden Sie alle bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen gemeldeten Frauenärzte aufgelistet. Nutzen Sie auch unsere Facharzt-Suche, um gezielter zum Beispiel nach Spezialisierungen zu suchen. 

Die Gynäkologie beschäftigt sich grundsätzlich mit den Erkrankungen der nicht schwangeren Frau. Da in Deutschland die Facharztausbildung auch die Geburtshilfe umfasst, begleiten Gynäkologen Frauen auch bei der Schwangerschaft.  Zu den weiteren Aufgaben der Gynäkologie gehört auch die Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Brust und die entsprechenden Vorsorgeuntersuchungen.

Um nach dem Medizinstudium in Deutschland als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe tätig zu werden, bedarf es einer fünfjährigen Weiterbildung, wobei mindestens drei Jahre im Stationsdienst abzuleisten sind.

Zu den gynäkologischen Krankheiten zählen alle Erkrankungen, die die weiblichen Geschlechtsorgane betreffen. Zu den häufigen Frauenkrankheiten gehören unter anderem (Auswahl): Adnexitis, Bakterielle Vaginose, Blasenentzündung, Brustentzündung, Brustkrebs, Brustschmerzen, Eierstockentzündung, Eierstockkrebs, Eileiterentzündung, Gebärmutterentzündung, Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterkrebs, Gutartige Brusttumoren, Harnröhrenkrebs, Harnwegsinfekt, Hypertensive Schwangerschaftserkrankung, Klimakterium, Krampfadern, Menstruationsstörungen, Migräne, Regelschmerzen, Scheidenentzündung, Scheidenkrebs, Scheidenpilz, Sexualstörungen der Frau, Frigidität, Sterilität, Unfruchtbarkeit, Wechseljahre.

Die Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen enthält alle niedergelassenen Fachärzte, Hausärzte und Psychotherapeuten in Bremen und Bremerhaven. Es ist das einzige regionale Verzeichnis im Internet, das direkt Daten aus dem offiziellen Arztregister bezieht und regelmäßig aktualisiert wird.