Landesrundschreiben März 2013

19.03.2013 |

 
IM BLICK
  • KV-Vorstand ist wiedergewählt
  • Honorarverhandlungen bringen 5,7 Prozent mehr Gesamtvergütung
  • Ü-Schein-Frage: Kollegen wünschen sich mehr Kollegialität
  • Sicherstellungsauftrag? Ja, aber ...!
  • Mut zum Wechsel: Wenn es mit der Praxissoftware nicht mehr passt
  • Bremer Rheumavertrag ist eine Erfolgsgeschichte
  • Sie fragen – Wir antworten
  • Kodierhilfe: Neubildungen (Teil 2)
ABRECHNUNG
  • Überweisungsscheine sind anzunehmen
  • Chirurgen und Orthopäden bleiben getrennt
  • Wirtschaftlichkeitsbonus von Arzt- auf Behandlungsfall umgestellt
  • Abgabe der Endabrechnung I/2013
VERTRÄGE
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen jetzt über KV abrechenbar
  • hkk übernimmt Rotavirus-Impfungen
  • U10 bis J2: Jetzt übernimmt auch die AOK Bremen/Bremerhaven
VERORDNUNGEN
  • Teststreifen nicht auf mehrere Rezepte verteilen
  • Kennzeichnung der Verordnungsmenge bei Arzneimitteln
  • Terizidon ist nun regulär zugelassen
TERMINE
  • Seminar: QEP-Update
  • Seminar: Diabetes-Schulung

BEKANNTGABEN

  • Beschlüsse des Landesausschusses Ärzte/Krankenkassen
SERVICE
  • QM-Seminare 2013

 

 

Mitteilungen
Rundschreiben
Landesrundschreiben