Urologen in Bremen und Bremerhaven

Mehr als 35 kassenärztlich zugelassene Urologinnen und Urologen praktizieren derzeit in 23 Praxen Bremen und Bremerhaven. Auf dieser Seite finden Sie alle bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen gemeldeten Urologen aufgelistet. Nutzen Sie auch unsere Facharzt-Suche, um gezielter zum Beispiel nach Spezialisierungen zu suchen. 

Das Gebiet Urologie umfasst die Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der harnbildenden und harnableitenden Organe. Hierzu zählen Niere, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre. Urologen handeln außerdem Krankheiten der Geschlechtsorgane des Mannes: Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenbläschen, Penis und Prostata.

Um in Deutschland als Facharzt für Urologie tätig werden zu dürfen, bedarf es nach dem Medizinstudium einer fünfjährigen Weiterbildung.

Zu häufigen urologischen Krankheiten gehören unter anderem (Auswahl): Blasenentzündung, Blasenkarzinom, Blasenkrebs, Chronische Niereninsuffizienz, Chronisches Nierenversagen, Erektile Dysfunktion, Harnblasenkarzinom, Harnröhrenkrebs, Harnwegsinfekt, Hodenentzündung, Hodenhochstand, Hodenkrebs, Nebenhodenentzündung, Nierenbeckenentzündung, Nierenentzündung, Nierenkrebs, Nierensteine, Nierenversagen, Peniskrebs, Phimose, Prostatakrebs, Prostatavergrößerung, Sterilität, Unfruchtbarkeit, Vorhautentzündung, Vorhautverengung, Wechseljahre beim Mann.

Die Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen enthält alle niedergelassenen Fachärzte, Hausärzte und Psychotherapeuten in Bremen und Bremerhaven. Es ist das einzige regionale Verzeichnis im Internet, das direkt Daten aus dem offiziellen Arztregister bezieht und regelmäßig aktualisiert wird.